Hausordnung

Die Hausordnung ist ein wichtiges Regelwerk um das Zusammenleben der Mietergemeinschaft zu ordnen. In der Hausordnung sollten folgende Themen enthalten sein:
  • Ruhezeiten, Lärmbelästigung
  • Spielbedürfnis von Kindern
  • Sicherheit
  • Reinigung von Gemeinschaftsflächen
  • Reinigung von Gemeinschaftsflächen
  • Lüften
  • Autos und Räder
  • Haustiere

Als Anlage zum Mietvertrag wird die Hausordnung an den Mieter gereicht, Zudem kann sie im Flur aushängen.

Download:

     Hausordnung.doc

Mitmachen
Mitglieder
über [500.000] Mitglieder
davon online [24]
online [13]
online [11]
Das erwartet Sie

 

Forum  Hausordnung

Seite 1 von 1
marifabi08
vom 24.05.2015 19:24, 3043 Visits
Diesen Beitrag merken Merken
alle Beiträge
weiterempfehlen empfehlen
Druckansicht drucken

Beitrag Bitte um Antworten!Hilfe!

Hallo, ich mein Partner sind diesen Monat in eine neue Wohnung gezogen. Es ist ein
Reihenhaus nebenan wohnen unsere Vermieter und wir wohnen im 1.OG im eigenen
Abteil mit eigenem Eingang.im EG wohnt noch eine Frau. Aus unserer
Wohnungsnot müssen wir raus und eine Treppe hoch um unser Schlafzimmer zu
erreichen. Somit gehört der Flur ja im Normalfall zu unserem "Eigentum "oder? Ich
habe die Wand mit einem Bild meine Wahl beschmückt. Die Vermieterin beauftragte
mich im strengen Ton das Bild zu entfernen und nicht mit ihr zu Disskutieren!
Zudem hat sie eigene Blumen in unserem Flur die sie des öfteren Gießt und die
Fenster umdekoriert! Da es sich um den Weg in unser Schlafzimmer handelt denke
ich dass sie dort nichts zu suchen und nichts zu bestimmen hat! Es ist nicht das
erste Problem was wir mit ihr haben! DANKE SCHONMAL FÜR ANTWORTEN ODER
ÄHNLICHE PROBLEME! Liebe Grüße
 
Antwort verfassen antwort verfassen
 
Antworten sortieren nach Datum   Sortieren nach Datum ASC Sortieren nach Datum DESC
ottojunkers  
vom 25.05.2015 20:39
Antworten Antworten

Wenn ich in einem Reihenhaus

  mit eigenem Eingang wohnen würde hätte ich zuerst alle Schlüssel zu diesem Eingang verlangt. Da hat auch die Vermieterin in meinem gemieteten Bereich nichts zu suchen!

Mache ihr klar, dass sie Hausfriedensbruch begeht, wenn sie ohne Einladung euren Bereich betritt.
 
 
weiterempfehlen  empfehlen
Antwort verfassen antwort verfassen
Druckansicht drucken  
powered by FOOBOO GmbH
Hilfe