Hausmeisterkosten sehr hoch 1,25€ pro qm²

  • Hallo,


    in der Betriebskostenabrechnung sind auch die Hausmeisterkosten enthalten.


    Nach meinen recherchen dürfeten diese nicht über 0,60€ je qm² pro Monat sein. Bei mir sind diese aber bei 1,25€.


    Hausmeisterkosten und Treppenhausreinigung und Lohnnebenkosten sind extra aufgelistet, doch denke ich gehören diese zusammen und komme so auf die 1,25€.


    Ist dies trotzdem rechtens wenn nein was wären die nächsten schritte die ich machen könnte?


    Vielen Dank

  • Anzeige

  • Nach meinen recherchen dürfeten diese nicht über 0,60€ je qm² pro Monat sein.


    Vergiss bitte deine Recherchen, denn die sind nichts wert. Die Kosten für den Hausmeister haben mit der Treppenhausreinigung nichts zu tun, auch wenn der Hausmeister die Reinigung vornimmt. Also kannst du hier nicht 2 Werte addieren. Lass dir vom Vermieter die Aufschlüsselung dieser Kosten aufzeigen und glaube nicht irgendwelchen Angaben/Recherchen, die nur Durchschnittswerte angeben


  • Nach meinen recherchen dürfeten diese nicht über 0,60€ je qm² pro Monat sein.


    Ich vermute mal das hast Du in einem Betriebskostenspiegel gelesen und überlesen das dort lediglich Durchschnitts- und keine Höchstbeträge genannt sind.


    Zitat

    Hausmeisterkosten und Treppenhausreinigung und Lohnnebenkosten sind extra aufgelistet, doch denke ich gehören diese zusammen und komme so auf die 1,25€.


    Die gehören nicht zusammen, das sind 2 unterschiedliche Betriebskostenarten. Auch wenn der Hausmeister die Treppe putzt.


    Und wenn Du es von der Seite betrachtest sind die Kosten mit je 0,625 € voll im Durchschnitt.

    Was ich hier schreibe ist lediglich meine Meinung, resultierend aus Erfahrungen und etwas angelesenem Wissen.
    ____________________________________________________________________________
    "Sie hören von meinem Anwalt" ist die erwachsene Version von "Das sag ich meiner Mama":p

    Gruß anitari