Starre und flexible Fristen in der Schönheitsreparaturenklausel

  • In der Klausel steht "In der Regel sind die Schönheitsreparaturen" dann werden die Fristen aufgezählt z.B. 3 Jahre für die Küche. Diese Formulierung finde ich rechtlich korrekt und nicht zu beanstanden. Darunter steht dann allerdings-ohne Absatz-die anderen Schönheitsreparaturen sind alle 7 Jahre auszuführen. Das ist ja dann eine starre Vereinbarung.
    Ist jetzt die komplette Klausel ungültig?

  • Bitte mal den exakten Wortlaut der kompletten Klausel.


    Oder die Vertragsseite als Bild hochladen. Persönliche Daten unkenntlich machen.

    Was ich hier schreibe ist lediglich meine Meinung, resultierend aus Erfahrungen und etwas angelesenem Wissen.
    ____________________________________________________________________________
    "Sie hören von meinem Anwalt" ist die erwachsene Version von "Das sag ich meiner Mama":p

    Gruß anitari

  • Ebenfalls ohne Gruss.


    UdoH:


    "In der Klausel steht "In der Regel sind die Schönheitsreparaturen" dann werden die Fristen aufgezählt z.B. 3 Jahre für die Küche. Diese Formulierung finde ich rechtlich korrekt und nicht zu beanstanden."
    - Ich doch. "In der Regel" ist nicht, da unpräzise.


    "Darunter steht dann allerdings-ohne Absatz-die anderen Schönheitsreparaturen sind alle 7 Jahre auszuführen."
    - Ab wann?


    "Das ist ja dann eine starre Vereinbarung."
    - Sicher...?


    "Ist jetzt die komplette Klausel ungültig?"
    - M.E. ja.


  • - Ich doch. "In der Regel" ist nicht, da unpräzise.


    Und genau das Unpräzise macht die Klausel wirksam.

    Was ich hier schreibe ist lediglich meine Meinung, resultierend aus Erfahrungen und etwas angelesenem Wissen.
    ____________________________________________________________________________
    "Sie hören von meinem Anwalt" ist die erwachsene Version von "Das sag ich meiner Mama":p

    Gruß anitari

  • Hmm, mit welcher Konsequenz?


    Mit welcher wohl?


    Es wäre allerdings interessant wie der genaue Wortlaut danach weiter geht. Der TE hat ja nur z. B. Küche geschrieben.

    Was ich hier schreibe ist lediglich meine Meinung, resultierend aus Erfahrungen und etwas angelesenem Wissen.
    ____________________________________________________________________________
    "Sie hören von meinem Anwalt" ist die erwachsene Version von "Das sag ich meiner Mama":p

    Gruß anitari