Mitvermietete Räume --> hat Vermieter Mitbenutzungsrecht?

  • Hey :) ich habe zur Zeit ein Problem mit meinem Vermieter und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich wohne seit 2 Jahren in einem WG-Haus (ein kleines Einfamilienhaus). Jeder Mieter hat einen eigenen Mietvertrag für seine Zimmer. Wir haben 1 Küche mit Essbereich, 1 Bad, 1 Hauswirtschaftsraum (nicht nutzbar) und einen kleinen Hof (nicht nutzbar). Seit 2 Jahren leben wir hier auf einer Baustelle, weswegen ich zur Zeit eine Mietminderung habe. Mein Vermieter arbeitet fast jeden Tag an dem Haus und kommt ohne Anmeldung vorbei. Er behauptet neuerdings er dürfe kommen wann er will und machen was er will in dem Haus, da er ein Mitbenutzungsrecht hätte. Ein respektvoller Umgang ist hier nicht gegeben. So wird trotz Bitte im Haus geraucht (Vermieter raucht sogar im Bad). Meine Frage an Euch: Hat er wirklich ein Mitbenutzungsrecht und darf kommen wann er will? In meinem Mietvertrag steht folgendes:

    Der Vermieter vermietet dem Mieter zu Wohnzwecken Wohnung .... bestehend aus:
    -2 Zimmern
    -1 WC
    -2 Flure (werden als Abstellfläche f. Werkzeug von meinem Vermieter genutzt)

    Mitvermietet werden:
    -gemeinsam genutztes Wohn/Esszimmer und Küche

    Die Wohnung ist:
    -eine Eigentumswohnung

    Der Mieter ist berechtigt folgende gemeinschaftliche Einrichtungen und Anlagen nach Maßgabe der Hausordnung (existiert nicht) mitzubenutzen:
    -Waschküche
    -Abstellraum (existiert nicht)
    -Gemeinschaftsantenne
    -Hofplatz

    So wie ich das verstehe habe ich ein Hausrecht für meine 2 Zimmer, 2 Flure und das WC. Wir haben aber kein WC nur ein großes Badezimmer. Habe ich trotzdem für das Badezimmer dann ein Hausrecht? Außerdem denke ich, dass sich das Mitbenutzungsrecht nur auf Hof, Waschküche etc. bezieht und nicht auf den Wohn/Essbereich/Küche, da dieser Raum ja als Mitvermietet deklariert wird. Bei meinem Einzug dachte ich, dass die Mitvermieteten Räume lediglich an meine Mitbewohner mitvermietet werden und nicht das mein Vermieter ein Mitbenutzungsrecht hat. Zudem kommt der Vater meines Vermieters auch unangekündigt vorbei und werkelt an und in dem Haus herum. Dieser müsste sich jedoch ankündigen, oder sehe ich das Falsch? Leider bin ich kein Experte auf dem Gebiet Mietrecht und bräuchte dringend Hilfe.
    LG Honigtopf

  • Hallo,

    ganz offen, wer sich in ein solches Mietverhältnis begibt muss sich nicht wundern dass es irgendwann zu Komplikationen kommt, der Beweggrund hierfür ist völlig aussen vor.

    So nun, wie bitte möchtest du denn jetzt vorgehen, dem Vermieter die Benutzung eines WC untersagen, welches gar nicht besteht?

    Für die Zimmer hat der Vermieter kein Recht diese zu nutzen oder zu betreten. Ach was soll das ganze eigentlich, es wird dir nicht gelingen diesem Vermieter irgendetwas zu untersagen, die einzige Lösung deiner Probleme ist der Auszug, ansonsten finde dich mit den Rest der Ärgernisse ab.

    Gruß
    BHShuber

  • ganz offen, wer sich in ein solches Mietverhältnis begibt muss sich nicht wundern dass es irgendwann zu Komplikationen kommt, der Beweggrund hierfür ist völlig aussen vor.

    So nun, wie bitte möchtest du denn jetzt vorgehen, dem Vermieter die Benutzung eines WC untersagen, welches gar nicht besteht?

    Für die Zimmer hat der Vermieter kein Recht diese zu nutzen oder zu betreten. Ach was soll das ganze eigentlich, es wird dir nicht gelingen diesem Vermieter irgendetwas zu untersagen, die einzige Lösung deiner Probleme ist der Auszug, ansonsten finde dich mit den Rest der Ärgernisse ab.


    Da kann ich mich nur anschliessen. Niemand hatte ihn zur Unterschrift gezwungen.

  • Danke für eure antworten :D Ich möchte ihm auf keinen Fall was verbieten oder rechtliche Schritte einleiten. Das Problem mit meinem Vermieter ist auch, dass wir hier kaum Grenzen haben. Ein klares Mieter - Vermieter Verhältniss gibt es hier nicht, da mein Mitbewohner auch mit dem Vermieter verwandt ist. Wir werden uns demnächst alle zusammen setzen und wie vernünftige Menschen darüber reden. Mein Vermieter denkt allerdings er könnte alles machen was er will und sieht seine Fehler nicht ein. Zum Beispiel hat er mehrmals die Heizung und somit auch das Warmwasser abgestellt, ohne Ankündigung. Mein Mitbewohner musste dringend vor der Arbeit duschen und musste dann eiskalt duschen. Jedoch hat er seinen Fehler bis heute noch nicht eingesehen. Es gibt eine lange Liste mit solchen Vorfällen. Ausziehen kann ich aus diversen Gründen nicht, deswegen möchten wir uns mit ihm arrangieren. Dafür brauchen wir aber Stichhaltige Argumente, weswegen ich die Sachlage mit dem Wohn/Essbereich gerne in Erfahrung bringen würde. Einfach um argumentieren zu können und damit er endlich merkt, dass er uns nicht respektlos behandeln kann.

  • Danke für eure antworten :D Ich möchte ihm auf keinen Fall was verbieten oder rechtliche Schritte einleiten. Das Problem mit meinem Vermieter ist auch, dass wir hier kaum Grenzen haben. Ein klares Mieter - Vermieter Verhältniss gibt es hier nicht, da mein Mitbewohner auch mit dem Vermieter verwandt ist. Wir werden uns demnächst alle zusammen setzen und wie vernünftige Menschen darüber reden. Mein Vermieter denkt allerdings er könnte alles machen was er will und sieht seine Fehler nicht ein. Zum Beispiel hat er mehrmals die Heizung und somit auch das Warmwasser abgestellt, ohne Ankündigung. Mein Mitbewohner musste dringend vor der Arbeit duschen und musste dann eiskalt duschen. Jedoch hat er seinen Fehler bis heute noch nicht eingesehen. Es gibt eine lange Liste mit solchen Vorfällen. Ausziehen kann ich aus diversen Gründen nicht, deswegen möchten wir uns mit ihm arrangieren. Dafür brauchen wir aber Stichhaltige Argumente, weswegen ich die Sachlage mit dem Wohn/Essbereich gerne in Erfahrung bringen würde. Einfach um argumentieren zu können und damit er endlich merkt, dass er uns nicht respektlos behandeln kann.

    Hallo,

    und warum erklärst du ihm dann das nicht genau so wie du es hier gemacht hast?

    Wenn es keine Früchte trägt, dann bleibt nur hinnehmen oder ausziehen!

    Gruß
    BHShuber

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!