Nebenkostenabrechnung: doppelt abgerechnet?

  • Hey!


    Hätte eine Frage (Verzeiht mir meine Unwissenheit): Die im Mietvertrag unter
    §2 Nr.2 d angeführten 20€ ("sonstige Betriebskosten") zahle ich ja bereits monatlich und sind in der monatlichen Miete iHv 225€ enthalten.


    In der Nebenkostenabrechnung werden diese 20€ nochmal dazu addiert und ergeben letztendlich 240€ für das Jahr. Diese Kosten werden also sozusagen 2x abgerechnet (?)


    Ich denke, ich hab nur was nicht verstanden. Oder ist das doch ein Fehler?


    Danke für Antworten!

  • Anzeige
  • Hallo Kleinfinger,
    die im Mietvertrag unter §2 Nr.2 d angeführten 20€ ("sonstige Betriebskosten") müssten aber genau definiert und in der Betriebskostenverordnung aufgeführt werden. Ausserdem wäre zu prüfen, ob sie im MV als umlegbar definiert sind.

  • Danke für die Antwort!


    Leider sind diese nicht definiert. Was wäre nun der beste Schritt?


    Und diese 20€ "sonstigen Betriebskosten" werden sowohl in der monatlichen Miete, als auch in der Nebenkostenabrechnung aufgelistet. Sie werden also 2x abgerechnet oder irre ich mich?

  • Und diese 20€ "sonstigen Betriebskosten" werden sowohl in der monatlichen Miete, als auch in der Nebenkostenabrechnung aufgelistet. Sie werden also 2x abgerechnet oder irre ich mich?


    Sie müssten eigentlich zur Grundmiete addiert werden und somit die Bruttomiete ergeben.

  • Deine Miniaturansichten sind sehr undeutlich, aber es ist soviel zu erkennen, dass Du €50,00 mtl. an NK-Vorauszahlung leistest und diese Kosten mit der Jahresabrechnung verrechnet werden, so dass die Abrechnung demnach in Ordnung ist.