Tischlerfirma beschädigt Fenster, wie kann ich das beweisen?

  • Hallo ihr lieben ich bin neu hier im Forum:p


    Zum Thema: Die Tischlerfirma die vom Vermieter beauftragt wurde war Ende Januar 2017 bei mir um mein Schlafzimmerfenster einzurichten. Wie ein wahnsinniger hat er geklopft und gehämmert. Habe eine Folie auf dem Fenster statt Gardinen, diese hat er leider etwas beschädigt dabei, was ich nicht tragisch fand. Danach war er fertig und ging. Nun habe ich heute die Folie abgemacht und das Fenster gereinigt um eine neue anzubringen die ich bereits identisch an die restlichen Fenster angebracht habe. Dabei stellte ich Schäden am fensterglas fest wo man genau sieht das mit einem schmalen Gegenstand drauf gehauen wurde und diese Schäden wohl vom Schreiner sein müssen da sonst nichts passiert ist. Dies war vorher durch die Folie natürlich nicht erkennbar. Allerdings ist es nun eine Zeitlang her. Wie kann ich nun beweisen das der Schreiner diese Schäden am fenster verursacht hat damit ich nicht dafür haftbar gemacht werde? Schaden fällt beim hinsehen wirklich auf, meiner Meinung nach...
    Danke schon mal vorab