Monatliche Miete

  • Hallo, ich bin untermieter für 6 Monate. Die Monatliche Miete kostet 350€. In meine erste Monat ich habe 200€ bezahlt obwohl ich war da nur für 1 Woche. In Meine letze Monat ich bin nur 12 Tage da und meine Vermieter hat gesagt das ich muss 116€ bezahlen. Ich habe eine Standard Mietvertrag, meine Vermieter hat gesagt das er hat keine Erlaubnis des Vermieters in schriffliche Form, nur mundlich. Wenn ich rechnet die erste und letze Monat das ist insgesamt 18 Tage. 18 Tage kostet 210€ (350/30Tage). Kann ich nur die 10€ bezahlen (Ich habe 200€ in die erste Monat bezahlt)? Was sind meine Rechte. Vielen Dank im voraus für Ihre Antwort.

  • Die Miete für eine Wohnung, eines Zimmers richtet sich nicht danach, wie oft man dort wohnt/schläft, sondern nur danach, was als monatlicher Mietpreis vereinbart war.
    Auch wenn dir meine Antwort nicht gefallen wird, sie ist korrekt.

  • Hallo brauchehilfe07,
    was ist in Deinem Mietvertrag über die Mietezahlung vereinbart?
    Wann begann das Mietverhältnis laut Deinem Mietvertrag?
    Wann endet das Mietverhältnis laut Deinem Mietvertrag?
    Wie war die Miete zu bezahlen laut Deinem Mietvertrag?

    Hier äussere ich stets nur meine Meinung als Mieter und Vermieter, keine Rechts- oder Steuerberatung.


    Es grüsst Berny, der keine PMs entgegennimmt..

  • Hallo Berny, meine Antwort an Ihnen


    was ist in Deinem Mietvertrag über die Mietezahlung vereinbart? 350€ Monatlich
    Wann begann das Mietverhältnis laut Deinem Mietvertrag? 22.02
    Wann endet das Mietverhältnis laut Deinem Mietvertrag? 11.08
    Wie war die Miete zu bezahlen laut Deinem Mietvertrag? Überweissung


    Sind Sie auf die Meinung das Meine Vermieter Fair ist? Vielen dank.

  • Sind Sie auf die Meinung das Meine Vermieter Fair ist? Vielen dank.


    Zwar etwas ungewöhnlich, aber m.E. nicht zu beanstanden.

    Hier äussere ich stets nur meine Meinung als Mieter und Vermieter, keine Rechts- oder Steuerberatung.


    Es grüsst Berny, der keine PMs entgegennimmt..

  • Hallo, ich bin untermieter für 6 Monate. Die Monatliche Miete kostet 350€. In meine erste Monat ich habe 200€ bezahlt obwohl ich war da nur für 1 Woche. In Meine letze Monat ich bin nur 12 Tage da und meine Vermieter hat gesagt das ich muss 116€ bezahlen. Ich habe eine Standard Mietvertrag, meine Vermieter hat gesagt das er hat keine Erlaubnis des Vermieters in schriffliche Form, nur mundlich. Wenn ich rechnet die erste und letze Monat das ist insgesamt 18 Tage. 18 Tage kostet 210€ (350/30Tage). Kann ich nur die 10€ bezahlen (Ich habe 200€ in die erste Monat bezahlt)? Was sind meine Rechte. Vielen Dank im voraus für Ihre Antwort.


    Ist vertraglich eine tageweise Miete vereinbart?


    Ich denke nicht. In der Überschrift steht ja auch monatliche Miete.


    Also ist für den Monat komplett zu zahlen.


    Egal ob Du 1, 12, 18 oder 0 Tage nutzt.



    Das hat mit fair oder unfair nichts zu tun, sondern mit dem Vertrag.

    Was ich hier schreibe ist lediglich meine Meinung, resultierend aus Erfahrungen und etwas angelesenem Wissen.
    ____________________________________________________________________________
    "Sie hören von meinem Anwalt" ist die erwachsene Version von "Das sag ich meiner Mama":p

    Gruß anitari