Weiterberechnung Umsatzsteuer externer Firmen

  • Hallo Zusammen,


    ich diskutiere schon eine ganze Weile mit mein Vermieter bezüglich der Betriebskostenabrechnung. Ein Punkt dabei sind die hohen Hausmeisterkosten. Mein Vermieter hat eine externe Firma beauftragt, dass sich ein Hauswart um das Haus kümmert. Er teilte mir mit, dass die Kosten so hoch ausfallen, weil die Umsatzsteuer im Posten beinhaltet ist.

    Darf der Vermieter die Umsatzsteuer, welche er der externen Firma zahlen muss auf die Vermieter umschlagen?


    Vielen Dank für eure Antworten im Voraus!


    LG Alina :)

  • Anzeige
  • Darf der Vermieter die Umsatzsteuer, welche er der externen Firma zahlen muss auf die Vermieter umschlagen?

    Aber ja doch. Betriebskosten sind inklusive der Umsatz-/Mehrwertsteuer umlagefähig. Soll der VM die alleine tragen?


    Bei Frischwasser-, Heizenergie- und Wartungskosten, um nur einige Beispiele zu nennen, ist die Umsatz-/Mehrwertsteuer doch auch dabei.

    Was ich hier schreibe ist lediglich meine Meinung, resultierend aus Erfahrungen und etwas angelesenem Wissen.
    ____________________________________________________________________________
    "Sie hören von meinem Anwalt" ist die erwachsene Version von "Das sag ich meiner Mama":p

    Gruß anitari

  • Aber ja doch. Betriebskosten sind inklusive der Umsatz-/Mehrwertsteuer umlagefähig. Soll der VM die alleine tragen?


    Bei Frischwasser-, Heizenergie- und Wartungskosten, um nur einige Beispiele zu nennen, ist die Umsatz-/Mehrwertsteuer doch auch dabei.

    Okay danke! Dann bin ich jetzt schonmal schlauer :)