Untermietvertrag- ob Kundigung das Wohnung von Hauptmieterin wirkt auf unsere Untermietvertrag?

  • Hallo,

    Ich untermiete eine Wohnung, die Hauptmieterin wollte dad Wohnung mieten von 1.03.2018 bis 31.08.2018.Ich wolte unbedingt nur bos ende Juli das Wohnung mieten und als Angebot kam ich mit Idee nur die Hälfte Miete für August zu zahlen. (Alles steht in Vertrag ).

    Inzwischen Zeit meine Vermieter (Hauptmieterin) hat das Wohnung von 1.08.2018 gekündigt.

    Die Frage ist obwohl sie mietet das Wohnung nicht mehr soll ich die Hälfte Miete für Sie bezahlen?

    Ich würde sehr dankbar für eure Rat.

    D.

  • Anzeige
  • Die Frage ist obwohl sie mietet das Wohnung nicht mehr soll ich die Hälfte Miete für Sie bezahlen?

    Ich würde hier glatt sagen ja. Laut deinen Schilderungen hast du sowieso nur ein Mietrecht bis Ende Juli und die Miete für den August dient als Abfindung für den früheren Auszug. Daher liegt hier kein Fall einer unberechtigten Vermietung vor.

    Die Richtigkeit oder Vollständigkeit meiner Aussagen sind nicht garantiert und stellen keine Rechtsberatung dar. Meine Aussagen können inkorrekt sein. Man sollte sich darauf nicht blind verlassen und im Zweifel immer einen Anwalt befragen. Bereits Kleinigkeiten können die juristische Sachlage entscheidend verändern.