Hausverwaltung möchte Mietvertrag

  • Guten Tag,

    Kurz zur Situation: Letztes Jahr wurde unsere Wohnung (wir wohnen zur Miete) an einen neuen Eigentümer verkauft. Zum 01.03. wechselte auch die Hausverwaltung und verlangt nun unseren Mietvertrag.

    Bin ich verpflichtet der Verwaltung den Vertrag auszuhändigen bzw. welchen Nutzen hätte dies für die Verwaltung?

    Wenn eine Notwendigkeit bestünde sollte sich die Verwaltung doch zunächst an meinen Vermieter wenden oder mögliche Daten vom alten Verwalter besorgen (welcher aber nie einen Mietvertrag von uns wollte).

    Danke schonmal

  • Naja, dein Alter Mietvertrag gilt ja fort. Daher ist es für die Hausverwaltung vom großen Interesse was darin geregelt worden ist.

    Die Richtigkeit oder Vollständigkeit meiner Aussagen sind nicht garantiert und stellen keine Rechtsberatung dar. Meine Aussagen können inkorrekt sein. Man sollte sich darauf nicht blind verlassen und im Zweifel immer einen Anwalt befragen. Bereits Kleinigkeiten können die juristische Sachlage entscheidend verändern.