An wen wende ich mich?

  • Hallo

    Wir haben seit einiger Zeit neue Mieter im Haus, die sich sehr dreist verhalten.

    Es werden Kunden empfangen in der Wohnung und es wird reklame dafür umher geschmissen,aber kein Schild angebracht.Woraus ich schließe dass der Vermieter in Unkenntnis gelassen wurde.

    Dazu werden Maschinen einfach im Hausflur abgestellt die recht groß sind.


    Einige andere Nachbarrn haben sich wohl schon beim Ordnuungsamt beschwert,da noch einige anedere Dinge vorgefallen sein müssen.

    Meine eigentliche Frage, ist ,an wen kann man sich da außer an den Vermieter wenden.Es würde mich ja nicht weiter stören,wenn das allgemeine Verhalten der Mietpartei nicht so rücksichtlos und unverschämt wäre.Denn meines Wissens nach darf man keine Handwerklichen Betriebsstätten in einem Mietshaus Betreiben (noch dazu höchstwahrscheinlich ohne irgendwelche Genehmigungen).


    Habe erstmal gedacht ich frage hier in einemForum bevor ich zum Anwalt laufe.

    Vielen Dank für Anworten im voraus.

  • Anzeige
  • Der einzige und richtige Ansprechpartner ist der Vermieter, denn er hat mit den Mietern einen Vertrag. Er kann die Mieter ansprechen, anschreiben und abmahnen sollte ein Fehlverhalten vorliegen.

  • Hallo,


    wenn unerlaubt ein Gewerbe betrieben wird, kann unter Umständen auch das Gewerbeamt informiert werden, wenn das Gewerbe erlaubnisfplichtig ist. Weiterhin könnte das Ordnungsamt informiert werden, wenn Fluchtwege versperrt werden. Einfach mal beim einem Amt anrufen und telefonisch nachfragen, die Leute beißen nicht.


    Weiterhin kann man - soweit der Besitz der Mietsache gestört wird - persönlich gegen den störenden Mieter vorgehen im Form einer Unterlassungsklage.


    Am effektivsten wäre natürlich zunächst den Vermieter zu informieren, so dass er interveniert und entsprechend Konsequenzen zieht, sollte der andere Miete sein Verhalten nicht bessern.


    Gruß

    Die Richtigkeit oder Vollständigkeit meiner Aussagen sind nicht garantiert und stellen keine Rechtsberatung dar. Meine Aussagen können inkorrekt sein. Man sollte sich darauf nicht blind verlassen und im Zweifel immer einen Anwalt befragen. Bereits Kleinigkeiten können die juristische Sachlage entscheidend verändern.

  • Die Namen unterscheiden sich immer vom Ort zu Ort.

    Die Richtigkeit oder Vollständigkeit meiner Aussagen sind nicht garantiert und stellen keine Rechtsberatung dar. Meine Aussagen können inkorrekt sein. Man sollte sich darauf nicht blind verlassen und im Zweifel immer einen Anwalt befragen. Bereits Kleinigkeiten können die juristische Sachlage entscheidend verändern.