Trennung, Hausrat und vieles mehr?

  • Guten Abend,


    nach einer langen Beziehung ging diese auf unschöne Art und Weise zu Ende. Wir bewohnten auf Miete ein Haus das uns ihre Eltern vermietet haben. Ich war bemüht eine vernünftige Trennung trotz der Umstände zu haben. Nun ist sie aber ausgezogen zu ihren Eltern was sie nicht hätte tun müssen. Ihre Eltern wollen am Samstag Möbel holen, der Kontakt zu ihr ist abgebrochen und ich frage mich ob die mir die Bude ausräumen könnten? Viele Möbel sind zwar von ihr gekauft aber ich habe Geld dazu gegeben. Was kann ich tun? Was für Rechte habe ich? Da sie nicht mit mir reden möchte was sie braucht oder will um vernünftig das abzuwickeln sind mir die Hände gebunden.


    Mit freundlichen Grüßen

  • Das hat doch erst was mit Mietrecht zu tun, wenn ihre Eltern eine schriftliche Kündigung schicken. Bis dahin ist es ganz einfach nur der Hunderte Male vorkommende Trennungsknatsch.

  • Eine Kündigung habe ich noch nicht erhalten aber angekündigt, gehe davon aus das diese am Samstag spätestens überreicht wird.

  • Eine Kündigung habe ich noch nicht erhalten

    Und dann bitte wieder melden. Die Kündigung einer Wohnung bedarf eines oder mehrer wichtiger Gründe. Wenn die nicht vorliegen, dann ist diese Kündigung ungültig. Also abwarten welche Gründe genannt werden.