Untermietvertrag befristet wann genau muss ich ausziehen

  • Hallo und danke schon mal für eure Hilfe.

    Ich befinde mich in einem Untermietvertragsverhältnis in dem für mich als Untermieter die Dauer folgendermaßen angegeben ist. beginnt am ... und endet am 01.04.2020.


    Nun ist meine Frage: Bis wann spätestens muss die Schlüssel- und Wohnungsübergabe mit dem Hauptmieter stattfinden und wann ist die letzte Nacht in der ich in

    der Wohnung bleiben kann?

    Mein Untervermieter meint die Wohnungsübergabe muss am 31.03.2020 erfolgen. Stimmt das? Ich verstehe das so, dass ich vom 31.03. auf den 01.04.2020 das letzte Mal

    in der Wohnung schlafen kann und dann im Laufe des 01.04.2020 die Wohnungsübergabe stattfinden muss und ich die Wohnung mit all meinen Sachen verlassen muss.


    Vielen Dank nochmal für eure Auskünfte.

  • Anzeige
  • Hallo Steve,


    Das Mietverhältnis endet genau genommen am 31.3. nachts um 24 Uhr. Da macht natürlich keiner eine Übergabe zu der Zeit. Also kann man für den darauf folgenden Tag einen Termin vereinbaren.

    und dann im Laufe des 01.04.2020 die Wohnungsübergabe stattfinden muss

    Nein. Nicht im Laufe des Tages, sondern der Vermieter kann verlangen, dass es gleich in der früh zu erfolgen hat. Denn erstens hat das Mietverhältnis wie gesagt schon in der Nacht geendet, und zweitens hat der Vermieter vielleicht einen neuen Mieter, der einen Anspruch darauf hat, ab 1.4. die Wohnung zu bekommen.