Vermieter zur Schlüsselübergabe nicht erreichbar

  • Hallo liebe Leute,

    es geht um einen Fall, in dem der Vermieter nach dem geschlossenen Mietvertrag nicht mehr erreichbar wird. Ein Mieter findet in der Internetseite eine schönes Wohnungsangebot, der Vermieter kontaktiert ihm und am Ende schließen sie einen Vertrag. Wie in dem Vertrag besteht, überweist der Mieter die Kaution zu dem Vermieter. Für ca. 3 Wochen behauptet der Vermieter keine Kaution zu bekommen. Eine Nachforschung in der Bank wird eröffnet, und am Ende scheint doch, die Überweisung rechtszeitig stattfand. Der Mieter verweigert trotzdem den Eingang der Kaution und werde 2 Wochen vor dem Umzugstermin plötzlich nicht erreichbar. Der Mieter versucht ihm telefonisch und per E-Mail zu erreichen aber ohne Erfolg. Der Mietvertrag soll ab dem 13.04.2020 beginnen, der arme Mieter hat aber keinen Schlüssel, obwohl er alles (Umzugsfirma, etc.) organisiert hat. Haben Sie vielleicht einen guten Rat für diesen Mieter?

    Danke,

  • Haben Sie vielleicht einen guten Rat für diesen Mieter?

    Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, könnte es sein das dein Geld sich verabschiedet hat.

    Ich meine mal gelesen zu haben, dass es da eine Betrugsmasche gibt?

    Das musss in deinem Fall nicht zutreffen und ich will auch keine Angst verbreiten.

    Um Unklarheiten bzw. Missverständnisse vorzubeugen der Hinweis, meine Antworten und Aussagen stellen keinen Anspruch auf Korrektheit und Vollständigkeit dar und kann auch keine Rechtsberatung ersetzen. Eine Rechtsberatung kann nur von einem Anwalt durchgeführt werden.

  • Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, könnte es sein das dein Geld sich verabschiedet hat.

    Ich meine mal gelesen zu haben, dass es da eine Betrugsmasche gibt?

    Das musss in deinem Fall nicht zutreffen und ich will auch keine Angst verbreiten.

    Wurde die Wohnung vorab besichtigt? Wenn nicht, klingt das tatsächlich sehr nach Betrug.