Gas- und Stromkosten pro Jahr bei zwei Personen

  • Hallo,


    ich ziehe bald mit meinem Partner zusammen in eine 90m² Wohnung.

    Aktuell beschäftige ich mich mit Gas- und Stromanmeldung und habe folgende Fragen:


    1.) Meint ihr, dass 2500 kWh Strom im Jahr bei 2 Personen ein gut angegebener Wert ist oder bemesse ich das zu knapp?
    2.) Wie verhält sich das beim Gas? Sind 12.000 kWh ein guter Wert oder zu knapp bemessen?
    (Wir gehen beide auf Vollzeit arbeit, falls das von Belang sein sollte.)


    Danke schon mal für eine Antwort. :)



    MfG

  • Moin Moin ...also zum Gas kann ich nix sagen, aber zum Strom ...


    Wir sind 2 Erwachsene und 2 Kinder , und haben einen Verbrauch von bummelig 3000 kWh im Jahr . Unsere Geräte sind zwar fast alle A+++, aber diese laufen regelmäßig ! Z.b. Waschmaschine + Trockner, Geschirrspüler, große Kühl-gefrier-Kombi , "Spiele" PC, PS4 usw.......


    Aber wir haben zum Glück keinen Durchlauferhitzer, die ziehen den meisten Strom



    Gruß Kontio

  • Zum Gas kann man eigentlich nicht wirklich etwas sagen, das kommt zu stark auf das Haus und euer Verhalten an. Grundsätzlich würde ich sagen, es ist eher großzügig kalkuliert. Wir beheizen mit 12000 kWh Gas ein ganzes Haus (Altbau) mit 150m2. Wir haben aber auch nicht mehr als 20 Grad, weil uns das ausreicht.


    Wir hatten zu zweit 1500-2000 kWh Strom, je nachdem wie intensiv ich Weihnachtsbeleuchtung angebracht habe.