Farbe an Balkondecke blättert ab - Ist der Vermieter zur Reparatur verpflichtet?

  • Hallo,


    ich wohne in einer Mietwohnung im 1. Obergeschoss und verfüge über einen Balkon. Seit geraumer Zeit blättert an der Decke des Balkons die weiße Farbe großflächig ab und rieselt wie Schnee von der Decke. Vermutlich ist der Fußboden des Balkons in der Wohnung über mir (2. Obergeschoss) feucht, sodass die Farbe nicht mehr hält.


    Leider ignoriert mein eigentlich sehr zuverlässiger Vermieter mein Anliegen, was mich sehr wundert.


    Könnt ihr mir dabei behilflich sein, ob die Beseitigung dieser Mängel überhaupt den Vermieter betrifft oder ob ich als Mieter dafür selbst verantwortlich bin?


    Liebe Grüße!

  • ob die Beseitigung dieser Mängel überhaupt den Vermieter betrifft oder ob ich als Mieter dafür selbst verantwortlich bin?

    Da dieser Teil des Balkons zur Fassade gehört ist der Vermieter dafür zuständig. In der Regel werden solche Arbeiten gemeinsam mit einem Fassadenanstrich erledigt.