Vereinbarung im Übergabeprotokoll

  • Hallo zusammen,


    konnte keine passende Antwort zu meinem Anliegen finden und frage daher hier. Und da es auch meine erste Wohnung ist bin auf diesem Gebiet wirklich noch grün hinter den Ohren :-)


    Ich habe mit dem Hausverwalter, welcher den Eigentümer vertritt, im Übergabeprotokoll vereinbart, dass die Bodenfliesen im Badezimmer erneuert werden. Anschließend kamen die Eigentümer in die Wohnnung und waren der Meinung, dass die momentanen Fliesen aus den 70er Jahren OK wären und sie diese nur reinigen würden.


    Kann ich nun auf meine getroffene Vereinbarung bestehen? Also das die Fliesen erneuert werden, weil dies ja im Übergabeprotokoll vereinbart wurde.

  • Anzeige
  • Ein Hausmeister kann den Ist-Zustand einer Wohnung im Übergabeprotokoll notieren. Er hat sicherlich keine Befugnis, solche kostenintensiven Erneuerungen der Badezimmerfliesen zu versprechen.


    Hier dürfte der Vermieter die besseren Karten haben. Wenn Sie darauf bestehen wollen, wäre der Hausmeister die richtige Ansprechperson.