Umlage der Treppenhausreinigung bei Pflichtverletzung

  • Grüß Gott ,

    Ich habe ein anliegen , bzw. eine Frage >>> Wenn 1 oder auch 2 Mieter nicht ihren Vertraglich niedergelegten Pflichten , was die Treppenhausreinigung betrifft , nicht nachkommen , kann der Vermieter dann alle anderen Mieter in Sippenhaft nehmen und einen Externen Reinigungsdienst beauftragen , der dann das Treppenhaus reinigt und darf er die anfallenden Kosten auf alle Mieter umlegen ???

    Grüße:)

  • Anzeige
  • Hallo Burglinde,


    nein, das ist nicht möglich. Der Vermieter kann nur Schadenersatz gegen den Mieter geltend machen, der seiner Pflicht nicht nachkommt.

  • Vertraglich ist es abgesichert. Vereinbarungen sind dazu da, um eingehalten zu werden. Und die Mieter, die ihre Pflicht erfüllen, können auch darauf bestehen, dass an der Vereinbarung festgehalten wird. Das kann der Vermieter dann nicht ohne Zustimmung ändern.