Mieterhöhung und Frage zu Sonderkündigungsrecht

  • Hallo zusammen,


    ich habe eine Frage zur Sonderkündigung in Bezug auf die Mieterhöhung nach § 558 (ortsübliche Vergleichsmiete).


    Angenommen das Schreiben über die Mieterhöhung geht am 25.08.2020 ein, heißt man müsste die Kündigung dem Vermiter bis zum 31.10.2020 erteilen,

    und der Mietvertrag würde am 31.12.2020 enden? Habe ich das so richtig verstanden?


    Des weiteren, was wäre noch wichtiges zu beachten, um nach §558 von der Sonderkündigung gebrauch zu machen bzw. gibt es hier auch bestimmte Ausnahmen

    die zu beachten sind?


    Für eure Mühe möchte ich mich bedanken!


    Viele Grüße

  • Anzeige