Ist Vermieter Unternehmer

  • Hi Ihr Lieben!


    Und zwar geht es in meinem Fall um den Widerruf eines Mietvertrags.

    Alle Punkte, um dies in Anspruch zu nehmen, sind soweit erfüllt. Außer: Die Einstufung des Vermieters als Unternehmer ist noch unklar.

    -Mein Vermieter hat zur Vermietung nur eine Wohnung in seinem eigenem Haus (in dem er selbst auch wohnt) anzubieten

    -Er ist aber beruflich selbstständig



    Über jeden Tipp würde ich mich freuen. :)

  • Du schreibst selber, er hat "nur" eine Wohnung. Also ist dir vermutlich selber schon klar, dass das zu wenig ist, um den Vermieter als Unternehmer einzustufen. Man geht meistens von 5-8 Wohnungen aus, die ein Vermieter haben muss, um als Unternehmer zu gelten, weil er dann so einen Zeitaufwand hat, der das rechtfertigt. Etwas anderes kann gelten, wenn eine Hausverwaltung beauftragt ist.