Obergrenze für Gartenpflegekosten

  • Hallo,


    gitb es eine jährliche Obergrenze für die Gartenpflegekosten?

    Hintergrund ist, dass unser Vermieter am Haus den Efeu beschneiden lassen hat, was 1.178€ gekostet hat, wovon wir nun anteilig 430€ zu zahlen haben. Ist das noch im Rahmen?


    Danke für die Hilfe

  • Anzeige
  • Hallo, ich würde mal um Belegeinsicht (Rechnung vom Gärtner/Hausmeister) beim Vermieter bitten. Dort müsste es ja aufgeschlüsselt sein, was für Arbeiten verrichtet wurden bzw ob da noch andere Arbeiten mit in Rechnung gestellt worden sind.

    Dann ist es ja auch abhängig, wie hoch der Stundenlohn ist und wie groß der Efeubewuchs ist (Am ganzen Haus oder nur eine Wand).

    Mfg