Umrechnungsfaktor Heizkörper

  • Wir haben für das letzte Jahr eine Nebenkostenabrechnung bekommen.

    Über diese sind wir nun ziemlich schockiert.

    In der Wohnung sind 4 Heizkörper. 2 von denen sind so groß, dass zwei doprimo 3 radio net kompakt Messgeräte an denen sind.

    Nun zu meiner Frage, die beiden kleineren Heizkörper haben einen Umrechnungsfaktor kleiner 1. Die beiden großen haben einen Umrechnungsfaktor von jeweils knapp 1,5. Wohlgemerkt jedes der beiden Messgeräte. Müsste der Umrechnungsfaktor nicht unter 1 liegen und der Gesamte Faktor der Heizkörper bei 1,5?

  • Anzeige
  • Müsste der Umrechnungsfaktor nicht unter 1 liegen und der Gesamte Faktor der Heizkörper bei 1,5?

    Nein, so einfach ist das nicht.

    Der Umrechnungsfaktor hängt von der Heizkörperleistung in kW sowie dem sogenannten kc-Wert (Wärmeübergangswert) zusammen.


    Beides kann man als Mieter nicht unmittelbar nachprüfen. Hier kann man lediglich bei dem Vermieter oder dem Messdienstleister anfragen.


    Ich hab in meinem Bestand auch größere Heizkörper, die mit 2 Verteilern ausgestattet sind. Der Umrechnungsfaktor liegt bei beiden auch jeweils irgendwo bei ca. 1,5.


    Ungewöhnlich wäre das also nicht.

    Meine Antworten beruhen aus meiner persönlichen Erfahrung und stellen keine Rechtsberatung dar.

  • Ich habe bereits mit xxxx Kontakt aufgenommen, die Frau konnte mir aber auch nicht so wirklich weiterhelfen und die Hausverwaltung war heute leider nicht erreichbar. Deswegen wollte ich einmal nach Erfahrungsberichten fragen.


    Aber gut, dann scheint das ganze wohl realistisch sein.

    Trotzdem bin ich darüber schockiert, dass wir in 3 Monaten Heizkosten von 1000€ hatten. Auch für dieses Jahr haben wir einen so hohen Verbrauch.

    Die Vormieter hatten sehr ähnliche Werte und mussten für 2020 ebenfalls noch nachzahlen. Obwohl sie von Januar bis September die Heizkosten gezahlt haben.

    Irgendwie kommt mir das Ganze trotzdem seltsam vor.

    Die Werte für die Umrechnungsfaktoren muss ich erst anfordern, das geht nur über die Hausverwaltung. Also müssen wir wohl erstmal abwarten.


    Bitte Forenregeln beachten