Untermiete - Untermietzuschlag

  • Liebe Forumsgemeinde!


    Ist der Untermietzuschlag bei einem Untermietvertrag vom Untermieter oder vom Hauptmieter zu zahlen?



    Liebe Grüße

  • Anzeige
  • Genau genommen zahlt der Untermieter an den Untervermieter und dieser gibt den Betrag wiederum an den Hauptvermieter der gesamten Wohnung weiter.

    Der Untermieter hat ja kein Vertragsverhältnis mit dem eigentlichen Vermieter der Wohnung, so dass er auch nichts zu zahlen hat.

    Meine Antworten beruhen aus meiner persönlichen Erfahrung und stellen keine Rechtsberatung dar.

  • Den Zuschlag bezahlt der Hauptmieter an den Eigentümer. Der Untermieter hat damit nichts zu tun.


    Es gibt aber auch Fälle, in denen es nicht gerechtfertigt ist, wenn der Eigentümer einen Untermietzuschlag verlangt. Der Hauptmieter kann sich eventuell dagegen wehren. Das muss aber im Einzelfall angeschaut werden und kann nicht allgemeingültig beantwortet werden.

  • Danke für die Antwort. Aber widersprechen sich die zwei Aussagen nicht?

    Nein, der Vermieter/Eigentümer kann einen solchen Zuschlag erheben, weil durch die zusätzliche Person die "Abnutzung" der Mietsache erhöht wird.


    Ob der eigentliche Mieter diesen Betrag dann an seinen Untermieter in Rechnung stellt, ist dann ihm überlassen, bzw. Verhandlungssache.

    Meine Antworten beruhen aus meiner persönlichen Erfahrung und stellen keine Rechtsberatung dar.