Sperrfrist für Kündigung bei Eigentümerwechsel

  • Hallöchen,


    noch steht die Kündigung aus, aber wir wissen es quasi schon😩. Unser Eigentümer hat das Haus verkauft, es sind 2 abgeschlossene Mietwohnungen, also Zweifamilienhaus. Nun möchte der neue Eigentümer es alleine beanspruchen.

    Ist das quasi eine Wohnraumumwandlung und verbunden mit einer Sperrfrist oder zählt das nur bei Umwandlung in Eigentumswohnungen. Vielleicht hatte ja jemand schon was ähnliches erlebt und berichten.

    Würden uns natürlich noch rechtlich beraten, sobald die Kündigung vorliegt.

  • Anzeige
  • Die Sperrfrist würde nur dann greifen, wenn die Wohnung nach deinem Einzug in eine Eigentumswohnung verwandelt wurde. Ob das der Fall ist, erfährst du nur vom Vermieter. Das kann der Fall sein, vermuten würde ich das hier nicht, denn dann hättest du auch ein Vorkaufsrecht gehabt. Bei 2-FH ist das auch eher untypisch, aber natürlich möglich.