Mieterhöhung nach Badsanierung

  • Guten Morgen liebe Mietgemeinde,


    darf ein Vermieter nach einer Badsanierung (neue Wandfliesen, neue Toilette, neues Waschbecken)

    die Grundmiete um 20% erhöhen?


    Dies wäre die erste Mieterhöhung nach Einzug vor etwa 2,5 Jahren...


    Darf man als Mieter der Erhöhung widersprechen?


    Welche Möglichkeiten hat man als Mieter?


    Vielen Dank.


    Grüße


    Thomas

  • Anzeige
  • Ich würde hier in den Widerspruch gehen. Eine solche Mieterhöhung wegen einer Badrenovierung ist nicht möglich.

    Denkbar wäre da eine Mieterhöhung wegen Modernisierung, aber diese muss entsprechend begründet werden.

    Ohne Begründung ist jedes Mieterhöhungsverlangen unwirksam.

    Meine Antworten beruhen aus meiner persönlichen Erfahrung und stellen keine Rechtsberatung dar.