Mietvertrag für unbekannten Einzugsdatum

  • Hallo, ich habe folgendes Anliegen. Ich habe eine Wohnung die ich weitervermieten möchte und auch schon einen Mieter gefunden. Die Wohnung wird zur Zeit renoviert und soll voraussichtlich am 01.08.2022 bezugsfertig sein. Ich habe den Mieter bereits darauf hingewiesen, dass sich der Einzugstermin aufgrund der Renovierungsarbeiten eventuell um 1 - 2 Wochen verzögern könnte. Wir möchten den 01.08.2022 als Einzugstermin im Mietvertrag festhalten und falls es dazu kommen sollte, dass die Wohnung zu dem Zeitpunkt noch nicht fertig ist, dass der Mieter mir für den Zeitraum bis zur Fertigstellung keine Miete zahlen muss. Ich bin gerade dabei den Mietvertrag zu erstellen, allerdings bin ich mir nicht sicher ob es problematisch wäre, wenn ich den 01.08 eintrage und die Wohnung dann noch nicht fertig ist. Gibt es eine Klausel die ich dem Mietvertrag hinzufügen kann, welche in Bezug auf eine eventuell verspätete Bezugsfertigkeit Sinn ergibt? :)