Gemeinschaftsschuppen - Keine Genehmigung für eigenen Schuppen

  • Hallo. Vll kann mir hier ja jemand helfen.

    Da ich im Internet nicht wirklich was passendes finde.

    Wir wohnen zur Miete in einem 3 Parteien Haus. Insgesamt gibt es 3 identische Häuser nebeneinander. Also 9 Parteien. Jedes Haus hat einen gemeinschafts Geräteschuppen, da kein Keller vorhanden ist. Es stehen aber 4 weitere schuppen dort. Heute habe ich nachgefragt ob wir auch einen aufstellen können, Damit unsere teuren Fahrräder sicher verwahrt sind. Denn der Nachbars junge schmeißt sein Fahrrad immer so in den schuppen und schließt auch nie ab.

    Dies wurde uns aber untersagt. Man weiß, daß andere einfach Schuppen aufgestellt haben. Damit es aber nicht zuviel wird, hat man zu uns jetzt nein gesagt. Fühle mich unfair behandelt. Da wir schon extra fragen. Die anderen Mieter müssen ihre Häuschen nicht abbauen. Müsste der vermieter bei uns dann nicht auch das Einverständnis geben. Oder den anderen mitteilen, dass sie ihre privaten Häuschen abzubauen haben?


    Es wäre genug Platz um eine kleine Fahrrad Garage aufzubauen. Ohne dass es zu viel oder überladen aussieht.


    Mfg