Übernahme der Renovierungspflicht

  • Hallo zusammen,


    ich habe meine Wohnung gekündigt und einen geeigneten Nachmieter gefunden.
    Letzte Woche habe ich von meinem Vermieter die Kündigungsbestätigung erhalten. Die Bestätgiung beinhaltet einen Hinweis, dass die Übernahme der Renovierungspflicht vom Vermieter genehmigt werden muss. Der Vermieter bezieht sich hierbei auf §415 des BGB.


    Nun zu meiner Frage, ist es nicht eine Sache zwischen mir und den Nachmieter, wenn wir uns bezüglich der Übernahme der Renovierungspflicht einigen?

  • Anzeige
  • Zitat

    Nun zu meiner Frage, ist es nicht eine Sache zwischen mir und den Nachmieter, wenn wir uns bezüglich der Übernahme der Renovierungspflicht einigen?


    Nö, ist es nicht. Das ist einzig Sache zwischen den bestehenden Vertragspartnern. Und ich kann beim besten Willen nicht erkennen, wie der Nachmieter in deinen Mietvertrag hinein passt.

  • Hallo,


    erstmal danke für deine Antwort. Also kann es den Fall geben, das der Vermieter die Übernahme verweigert auch wenn der Nachmieter explizit erklärt die Renovierungspflicht zu übernehmen?

  • Also kann es den Fall geben, das der Vermieter die Übernahme verweigert auch wenn der Nachmieter explizit erklärt die Renovierungspflicht zu übernehmen?


    Ja, richtig.

  • Mit welchen Verhalten des Vermieters müsste ich rechnen wenn ich die Wohnung, ohne zu renovieren und mit Einverständnis des Nachmieters übergebe?

  • Mit welchen Verhalten des Vermieters müsste ich rechnen wenn ich die Wohnung, ohne zu renovieren und mit Einverständnis des Nachmieters übergebe?


    Du solltest Dir unbedingt mal merken, dass Du NUR mit denen zu tun hast, mit denen eine vertragliche Beziehung besteht.