Herd defekt!

  • Hey!
    Ich habe meine Wohnung letztes Jahr bezogen. Die Wohnung war mit einer Einbauküche ausgestattet. Diese Küche hat aber schon ihre besten Tage hinter sich gehabt, und ist nur mit sehr viel Putzaufwand wieder schick geworden. Nun ist aber der Kochherd dieser Küche defekt, bzw. die Kochplatten werden einfach nicht mehr warm. Kann ich jetzt von meinem Vermieter eine Reparatur bzw. einen Ersatz verlangen? Habe nämlich im Moment kein Geld für einen neuen Herd. :(
    Ciao!

  • Anzeige
  • Hey Dreamer!
    Ja, du kannst entweder eine Reparatur verlangen oder du kannst einen Ersatz anraten. Du hast die Wohnung ja schließlich mit der Einbauküche gemietet, dass heißt, im Grunde zahlst du für die Küche mit. Und wenn du monatlich eine Leistung bezahlst, möchtest und sollst du sie auch in vollem Umfang nutzen können. Diese Möglichkeit steht dir im Moment nicht zur Verfügung und somit muss sich dein Vermieter schnellst möglich um eine Lösung bemühen. Also solltest du dich am Besten sofort mit deinem Vermieter verständigen und ihn um eine Lösung bitten. Hier reicht erst mal eine telefonische Anfrage, dann siehst du ja, ob er gewillt ist und sich müht, oder schriftlichen Nachdruck braucht.
    LG