Dusche von anderen mitbenutzen

  • Hallo,
    ich wohne seit einem Jahr in einer 4er WG in einer kleinen "Studentenstadt". Alles lief soweit ok, bis der Vermieter das Geschoss über uns ausbaute und 2 neue einziehen ließ.
    Nachdem er mit diesen 2 schon ins Geschäft gekommen war, sagte er uns in der 4er WG, dass die 2 oben nur ein WC, jedoch keine Dusche haben. Deswegen werden diese unsere Dusche mitbenutzen. Sie bekommen somit auch einen Schlüssel zu unserer Wohnung.
    Grundsätzlich könnte ich mich damit arrangieren, das Bad/Dusche mit 5 anderen zu teilen, doch mir gefiel es nicht, dass wir nicht einmal gefragt wurden. Und das sagte ich dem Vermieter auch und verlangte einen Mietnachlass. Dieser lehnte das ab und meinte, er sähe gar nicht warum ich mich aufrege, er habe mir nur ein Zimemr vermietet.
    Darf er das also einfach so?


    Danke für eure Hilfe.

  • Anzeige
  • Hallo Nora,


    was steht in Eurem Mietvertrag bzgl. der gemieteten Räume?
    Wieso hat der VM einen Schlüsel zu Eurer Mietsache?
    Gibt es im MV irgendwelche Sonderregelungen oder Einschränkungen?

  • hier der vertrag

    Dateien

    • miete.jpg

      (106,13 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • m2.jpg

      (104,5 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • m3.jpg

      (105,51 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • m4.jpg

      (104,57 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo Nora,


    was steht in Eurem Mietvertrag bzgl. der gemieteten Räume, was ich evtl. nicht entziffern konnte?
    Ich kann, soweit möglich, nichts von Sondervereinbarungen erkennen.


    Haben die anderen 3 Mitbewohner eigene Mietverträge mit evt. Sondervereinbarungen?


    Gibt es zu Euch nur eine Eingangstür?


    Nochmal: Wieso hat der VM einen Schlüsel zu Eurer Mietsache?

  • Warum der VM einen Schlüssel hat, weiß ich auch nicht. Er ist auch öfter einfach mal in unserer Wohnung ohne mit uns einen Termin zu vereinbaren. Wir haben ihm schon öfter gesagt, dass wir das nicht ok finden, aber darauf geht er nicht ein.
    Die anderen Bewohner haben den gleichen Vertrag wie ich unterzeichnet, von Sonderregelungen wüsste ich nichts.


    Danke

  • Zu der Wohnung gibt es nur eine Eigangstür, wo die 2 neuen auch reinkommen.
    Da wir alle ja nur "kleine Studenten" sind und übers Wochenende meist Heim fahren, denkt der Vermieter wohl, er könne das einfach so machen.

  • Zu der Wohnung gibt es nur eine Eigangstür, wo die 2 neuen auch reinkommen.
    Da wir alle ja nur "kleine Studenten" sind und übers Wochenende meist Heim fahren, denkt der Vermieter wohl, er könne das einfach so machen.


    Niemand kann Euch rechtlich davon abhalten, den Schliesszylinder auszuwechseln. Der alte S. muss latürnich mit sämtlichen Schlüsseln gut aufbewahrt werden zwecks Rücktausch bei Beendigung sämtlicher Mietverhältnisse.

  • Wenn ich mir die eingestellte Kopie des Mietvertrages so anschaue, dann hat hier der Vermieter ein sprichwörtliches "Eigentor" geschossen. Denn alle aufgeführten Räume wurden laut Vertrag zur alleinigen Nutzung vermietet.


    Man sollte Veträge beim Ausfüllen auch lesen.

    Einmal editiert, zuletzt von Gruwo ()