Gewerbe im Mietshaus?

  • Ersteinmal


    Hallo ihr Lieben :)


    Also,wir haben einen grossen Bauerhof gemietet und wollen nun ein einen Dekoladen aus der RIESEN Garage machen mit aufgearbeiteten Möbeln und selbstgemachten Dingen!
    Der aber hauptsächlich über einen Onlineshop betrieben soll,vielleicht 2 Tage in der Woche für Kunden geöffnet werden soll!


    Nun meine Frage!
    Darf ich das so einfach oder was muss ich beachten??:confused:

  • Anzeige
  • Hallo, Lieber


    Ob Sie in dem gemieteten Objekt einen Laden eröffnen dürfen.
    Ja, was glauben Sie denn, wer Ihnen das beantworten könnte. Wenn Sie mit Ihrem kindlichen Verstand nicht selbst draufkommen, sage ich Ihnen die Pleite heute schon im Voraus.


    Was Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie beim zuständigen Gewerbeamt.
    Wenn Sie mal eine Frage zum Mietrecht haben, schreiben Sie gern wieder.

  • Einfach frech, so eine Antwort.


    auch hier mein Kommentar:
    Ich bin seit 2 Wochen hier im Forum und habe mir eine Menge Beiträge durchgelesen, da ich momentan auch Bedarf an Mietrecht-"Hilfe" habe.


    Es zieht sich wie ein roter Faden durch dieses Forum, das sich eine Clique von Übriggebliebenen der Klugscheißerschule hier breitgemacht hat, die orientierungslos ihren Lebensfrust hier spüren lässt, anstatt konstruktiv, so wie man es hier eigentlich erwartet, zu HELFEN.


    Man kann auch nett oder wenigstens neutral einen Beitrag verfassen !!!

  • Tacheles: Deine Antwort auf Mama's Frage fehlt noch.


    @ Mama: Du solltest vor jedweder Aktivität bzw. Investition Rücksprache mit dem örtlichen Gewerbeaufsichtsamt nehmen.
    Viel Glück mit Eurer Geschäftsidee!!:)

  • *schockiertbin* Auch ich bin ganz neu in diesem Forum, und bin schockiert wie hier manchmal mit unseren Mitmenschen umgesprungen wird! Die Frage ist doch klar ersichtlich NICHT, ob Mama2504 einen "Schwarzhandel" ohne Gewerbeschein betreiben darf - sondern OB es ihr gestattet wird, in einem gemieteten ehem. Bauernhof einen Laden zu eröffnen, oder ob der Vermieter hierzu Einwände haben darf / muss / kann ... Auch von mir viel Glück der Existenzgründung!!


  • ... und bin schockiert wie hier manchmal mit unseren Mitmenschen umgesprungen wird! Die Frage ist doch klar ersichtlich NICHT, ob Mama2504 einen "Schwarzhandel" ohne Gewerbeschein betreiben darf - sondern OB es ihr gestattet wird, in einem gemieteten ehem. Bauernhof einen Laden zu eröffnen, oder ob der Vermieter hierzu Einwände haben darf / muss / kann ...


    Die Frage lautete: Darf ich das so einfach oder was muss ich beachten?
    Nun wo ist Ihre qualifizierte Antwort? Muß ich wohl überlesen haben oder?


    Solche Leute wie Sie, welche immer glauben irgendwelche Menschenrechte vertreten zu müssen, gibt es schon zu Hauf.
    Bei einer solch simplen Frage kommt in mir der Verdacht auf, das man aus Bequemlichkeit und Faulheit hier mal schnell ein paar Zeilen tippt und ein paar Dumme werden sich schon um mich kümmern.
    Wenn Sie hier neu sind sollten Sie sich da mal mit vorschnellen Beurteilungen zurückhalten.
    Das ist ein Forum wo lediglich Meinungen zum tragen kommen. Andere müssen Sie schon gelten lassen

  • Tja, auf die Antwort der Frage warten wir alle wohl gespannt - leider kann ICH sie nicht beantworten, denn ich habe mich als "Hilfebittender" in diesem Forum angemeldet und nicht als "Hilfegebender" .... deshalb holt mich jetzt auch grade wieder meine Bequemlichkeit und Faulheit ein, und ich widme mich den wirklich wichtigen Dingen meines Alltages ... Mama2504, ich wünsche der nächste Post ist hilfreich(er) als meiner, und der meiner Vorschreiber ;-)

  • Seebewohner:


    "holt mich jetzt auch grade wieder meine Bequemlichkeit und Faulheit ein"
    Lass' Dich nicht aufhalten.


    "ich widme mich den wirklich wichtigen Dingen meines Alltages"
    Hoffentlich erkennst Du sie auch!


    "ich wünsche der nächste Post ist hilfreich(er) als meiner"
    Jeder Post hier kann nur noch hilfreicher als Deiner sein...

  • Seebewohner:
    "ich wünsche der nächste Post ist hilfreich(er) als meiner"
    Jeder Post hier kann nur noch hilfreicher als Deiner sein...


    schön dass so schnell ein hilfreicher Post für Mama2504 angeflogen kam ;-)