Betriebskostenpauschale

  • Hallo ihr Lieben,


    ich möchte mich gerne darüber informieren, wie das mit einer Betriebskostenpauschale im Mietvertrag gehandhabt wird.
    In meiner gekündigten Wohnung wurde eine Pauschale in Höhe von 120 € für Wamwasser- und Heizkosten angegeben, diese ich jeden Monat entrichtet habe. Nun kam eine Abrechnung für Warmwasser, Kanal und Müllgebühren. Hier müsste ich einen Betrag von 1300 € nachzahlen.
    Der Vermieter sagte mir, dass die monatlichen "Nebenkosten" in Höhe von 120 € bloß für die Heizung entrichtet wurden und das Warmwasser müsse gesondert gezahlt werden.


    Wie kann das sein?


    Als Anlage füge ich den Teil des Mietvertrages bei, dieser die Betriebskosten enthält.


    Ich hoffe dass ihr mir weiterhelfen könnt.


    DANKE! :)

    Dateien

    • mietvertrag.jpg

      (104,22 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • chikka:


    "In meiner gekündigten Wohnung wurde eine Pauschale in Höhe von 120 € für ..."
    - Diese Pauschale bedeutet NICHT Flat-Rate, sondern lediglich à Konto-Zahlung.


    "Hier müsste ich einen Betrag von 1300 € nachzahlen."
    - Für welchen Zeitraum?

    Hier äussere ich stets nur meine Meinung als Mieter und Vermieter, keine Rechts- oder Steuerberatung.


    Es grüsst Berny, der keine PMs entgegennimmt..

  • Wann wurde dieser Mietvertrag abgeschlossen, wohnst du dort schon so lange, oder hat der Vermieter seine alten Mietverträge aufgebraucht?


    Solch einen Mietvertrag sollte man nur zum Anzünden des Kamins benutzen. er stammt aus einer Zeit als man den Unterschied zwischen Pauschale und Vorauszahlung nicht kannte.


    Auch ist § 27 II, Berechnungsverordnung durch den § 2 der Betriebskostenverordnung ersetzt.


    Ich würde mir einen Termin bei einem Anwalt für Mietrecht besorgen und seine Meinung erfragen. Bei der hohen Summe allemal zu empfehlen.

  • 01.Januar 2012 bis 31. Dezember 2012.


    Ich verstehe nicht, wie sich die 120 € Nebenkosten nur auf die Heizkosten belaufen sollen und das Warmwasser nun extra zu zahlen ist?!
    Somit die Hohe Nachzahlung für Warmwasser!


    Im Mietvertrag steht doch: 120 € Betriebskostenpauschale für Heiz- und Warmwasserkosten!

  • 4.1 Absatz 2 besagt ja nur, dass eine Anpassung auf eine angemessene Höhe verlangt werden kann. So verstehe ich das!
    4.5 sagt nicht mehr und nicht weniger aus, als dass Vermieter als auch Mieter eine Anpassung verlangen kann, soweit die tatsächlichen Kosten nicht gedeckt werden.


    Dies sagt im Endeffekt ja nur aus, dass die monatliche Pauschale erhöht werden kann. Dies ist ja nie erfolgt.
    Eien Pauschale bedeutet für mich, dass selbst wenn die Kosten im Endverbrauch höher ausfallen, ich lediglich keine Nachzahlung tragen muss.
    Pauschale ist doch ein fixer Betrag. Oder sehe ich das falsch?

  • Als Anlage füge ich den Teil des Mietvertrages bei, dieser die Betriebskosten enthält.


    Ich hoffe dass ihr mir weiterhelfen könnt.


    ... wenn Du auch noch die entsprechende BK_ABr hier einstellst...;)

    Hier äussere ich stets nur meine Meinung als Mieter und Vermieter, keine Rechts- oder Steuerberatung.


    Es grüsst Berny, der keine PMs entgegennimmt..

  • Zitat

    Dies sagt im Endeffekt ja nur aus, dass die monatliche Pauschale erhöht werden kann. Dies ist ja nie erfolgt.


    Das erfolgt eben jetzt.


    Zitat

    Eien Pauschale bedeutet für mich, dass selbst wenn die Kosten im Endverbrauch höher ausfallen, ich lediglich keine Nachzahlung tragen muss.


    Das ist ein Irrtum.


    Zitat

    Pauschale ist doch ein fixer Betrag. Oder sehe ich das falsch?


    Siehst Du richtig.
    Ein fixer Betrag für mindestens 12 Monate.

  • Sofern es sich nicht um ein Zwei-Familienhaus handelt, wo der Vermieter selbst mit drin wohnt, ist die Vereinbarung einer Pauschale für Heiz- und/oder Warmwasserkosten nicht zulässig.
    Somit sind die 120 Euro als Vorauszahlung umzudeuten und eine jährliche Abrechnung zu erstellen.


    Ob diese Abbrechnung korrekt gemacht wurde, kann natürlich aus der Ferne nicht beurteilt werden. (Vielleicht auch dazu mal eienn Scan einstellen?)


    Was ist denn mit den anderen Nebenkosten?

    Komm wir essen Opa
    --- Satzzeichen können Leben retten! ---