Im Mietvertrag festgeschriebene Laminatfarbe

  • Hallo,


    ich habe mal eine Frage zum Thema Mietvertrag.


    Und zwar, hatten wir vor einiger Zeit die Besichtigung unserer Wohnung. In der Besichtigung wurde klar, dass der dort verlegte Teppichfußboden ausgewechselt werden muss.


    Auf Nachfrage wurde uns bestätigt, dass wir beim neuen Fußbodenbelag gerne unsere Wünsche äußern können.


    Wir wünschten uns also dunkles Laminat - durch Zeugen kann bestätigt werden, dass wir mehrfach auf DUNKLES Laminat hingewiesen haben.


    Am selben Tag füllten wir gemeinsam mit dem Objektverantwortlichen die Selbstauskunft aus. Dabei schrieb er einen Hinweis für seine Kollegen auf, dass wir dunkles Laminat möchten. Er riet uns dabei zu Nussbaum-Laminat, dieses sei genauso dunkel wie sein Dekor im Auto (wir haben dies gesehen und auch so gewollt) und nicht so extrem dunkel wie Kirschbaum.


    In einem weiteren Termin unterzeichneten wir den Mietvertrag mit dem dortigen Hinweis, dass wir Nussbaumlaminat wünschen. Sowohl wir, als auch der Objektbeauftragte wiesen wieder mehrfach darauf hin, dass ein dunkles Laminat gewünscht wird.


    Nach etlichen Wochen Wartezeit, ständigem Hinhalten und Terminverschieben (gab noch viel mehr Probleme - aber das sind andere Themen), hatten wir nun heute - eigentlich - Übergabetermin (Mietvertrag beginnt am 01.03.) und dort traf uns der Schlag. Nach wochenlanger Wartezeit ist die Wohnung immer noch nicht fertig, Fließenspiegel nicht fertig und überall Baumaschinen !!! Aber das Schlimmste: wir haben in jedem Zimmer HELLES Laminat.


    Leider konnte ich nicht an mich halten und bin etwas aus der Haut gefahren. Uns wollte man nun weder den Schlüssel übergeben - da ja die Wohnung nciht fertig ist - und wieß und darauf hin, dass die Bauarbeiten wohl erst Freitag (Mietbeginn) gegen Mittag / Nachmittag abgeschlossen sind.


    Man erklärte mir, dass dies Nussbaumlaminat ist und der Kollege nirgendswo darauf hingewiesen hat dass wir dunkles Laminat wollen. Der Hinweis, dass er uns zu Nussbaum riet, weil dieses so dunkel sei wie wir das möchten (Beispiel sein Autodekor) interessierte die Frau der Hausverwaltung nicht. Wir haben neues Laminat bekommen und mehr bekommen wir auch nicht, basta.


    Ich möchte auch darauf hinweisen, dass wir 10 € im Monat an Miete mehr zahlen sollten, da dies ein Wunschlaminat ist und kein Standartlaminat. Diese werden wir selbstverständlich nun nicht mehr zahlen.


    Meine Frage: kann ich irgendwelche Ansprüche geltend machen, weil nicht die versprochene Laminatfarbe verlegt wurde, obwohl wir dies sogar im Mietvertrag festgeschrieben haben ??? Vielleicht klingt das jetzt für den einen oder anderen lächerlihc, aber wir finden dieses dunkle Laminat toll und haben auch danach bei der Wohnungssuche Ausschau gehalten. Wir haben unsere Möbel auf diese dunkle Farbe abgestimmt und nun werden wir so enttäuscht. Am liebsten würden wir natürlich, dass jetzt im Nachhinein noch das richtige Laminat verlegt wird, aber ich glaube dies wird wohl absolut Unmöglich sein =(

  • Anzeige
  • Zitat

    Diese werden wir selbstverständlich nun nicht mehr zahlen.


    Und damit dürften eure Möglichkeiten erschöpft sein. Ach ja, ihr könnt richtig sauer sein, das ist auch erlaubt.

  • Hallo PeKey,


    wenn die Mietsache nicht den nachweislichen Vereinbarungen entspricht, würde ich sie nicht übernehmen.

  • ... das Dumme ist nur, dass es 'Nußbaum' wohl in unterschiedlichen Farbönen gibt....


    Yoo, so zwei oder drei mindestens...: [url=http://www.google.de/search?hl=de&gs_rn=5&gs_ri=psy-ab&cp=13&gs_id=34&xhr=t&q=farbe+nussbaum&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.&bvm=bv.43148975,d.d2k&biw=1170&bih=581&wrapid=tljp1362053428375060&um=1&ie=UTF-8&tbm=isch&source=og&sa=N&tab=wi&ei=lUovUZDNHeOL0AWlroCAAg]farbe nussbaum - Google-Suche[/url]
    ... und da war noch die Kundin, die das fliederfarbene Oberhemd für ihren Mann kaufen wollte... :)

  • Zitat

    In einem weiteren Termin unterzeichneten wir den Mietvertrag mit dem dortigen Hinweis, dass wir Nussbaumlaminat wünschen.


    Das ist nur ein Wunsch, keine Bestätigung, dass es auch so kommt.
    Du kannst dir auch wünschen, dass dich dein VM sonntags in der Sänfte zur Kirche trägt.


  • Du kannst dir auch wünschen, dass dich dein VM sonntags in der Sänfte zur Kirche trägt.


    Mensch verdammt, Fantatisch, was ist passiert ???


    Du kannst ja sogar richtig witzig sein !


    oder antwortet jetzt hier neuerdings deine Frau ?


    Ist irgendwie eine positiv transformale Disharmonie ... :rolleyes:

  • Zitat

    Mensch verdammt, Fantatisch, was ist passiert ???


    Nix, warum ?


    Zitat

    Du kannst ja sogar richtig witzig sein !


    Bin ich das nicht schon immer, dem Anlass entsprechend, gewesen ?

  • Vielen Dank erstmal, auch wenn jetzt nicht die erwünschte Antwort kam - aber das war mir schon irgendwie klar, dass wir da einfach Pech haben -.-


    Naja, mal sehen was nun bei der Hausverwaltung rauskommt. Wir haben das ganze jetzt mal zur Prüfung weitergeben.

  • Zitat

    Vielen Dank erstmal, auch wenn jetzt nicht die erwünschte Antwort kam


    Darauf kommt es auch nicht an, sondern eher, dass Antworten korrekt sind, - oder ?