Laufende Schönheitsreparaturen Klausel gültig oder nicht?

  • Hallo zusammen,


    da das Ende meines dann meines Mietvertrages bevor steht, stellt sich mir die Frage, ob die Klausel der Schönheitsreparaturen in meinem Mietvertrag gültig ist oder nicht. Ich habe zum Monatsende 33 Monate in der Wohnung gewohnt.


    Anbei ein Scan der Passage aus meinem Mietvertrag.
    Schönheitsreparaturen.jpg


    Durch den Artikel auf der folgenden Seite und etlichen weiteren, in denen es heißt, dass es Klauseln zum Thema Schönheitsreparaturen gibt, die durch die Gesetzesänderung 2004 ungültig sind.


    Fachanwalt Mietrecht Schönheitsreparaturklausel ++ Mietrechtsanwalt Berlin ++ Rechtsanwalt


    Es wäre sehr nett, wenn sich jemand damit auskennt und mir sagen kann, ob die in meinem Vertrag festgeschriebene Klauseln gültig sind oder nicht.


    Ich möchte mich nicht vor dem Renovieren drücken, aber da unsere Vermieterin in der Vergangenheit, schon des öfteren fragliche Forderungen gestellt hat (z.B.: Nebenkosten Abrechnung 2011 im Jahr 2013 gefordert und noch mehr solcher Dinge) wollte ich die Rechtslage im Vorfeld geklärt haben.


    Viele Grüße
    g00dy

  • Wie im § 18 individuell eingefügt wurde, sind die Schönheitsreparaturen nach aktueller Gesetzeslage fällig.
    In dem von Dir geposteten Link ist von einem Fachanwalt doch ziemlich alles erklärt. Was sollen wir Laien da noch hinzufügen...?

    Hier äussere ich stets nur meine Meinung als Mieter und Vermieter, keine Rechts- oder Steuerberatung.


    Es grüsst Berny, der keine PMs entgegennimmt..