Sanierungsmaßnahmen

  • Hallo


    Vorgestern stand meine Vermieterin aufeinmal vor meiner Wohnungtür und sagte mir das ich meinen Wäscheständer aus dem Hausflur zu entfernen habe. muss ich das wirklich tun ? meine Nachbarn stellen den auch in den Hausflur und der Flur ist breit genug man kommt auch als Füller Mensch problemlos dran vorbei.
    ich fange mal von vorne an...


    seit dem 22.04.2013 werden umfangreiche Renovierungsarbeiten an der Außenfassade des Gebäudes für ca 6-8 Wochen durchgeführt.


    Diese arbeiten sind bis heute nicht abgeschlossen! sie werden wohl so in 3 wochen fertig sein sagen die handwerker. mitlerweile nervt es mich aber einfach nur noch! und jetzt sagte meine Vermieterin als sie in meiner Wohnungstür stand das sie Handwärler demnächst den Hausflur Fließen wollen. muss ich mir das so gefallen lassen? oder kann ich eine mietminderung machen und falls ja wie geht so etwas ?


    ich bedanke mich schon mal im Voraus an das Forum
    DANKE

  • Anzeige
  • Zitat

    das ich meinen Wäscheständer aus dem Hausflur zu entfernen habe.


    Und damit hat sie Recht.


    Zitat

    muss ich das wirklich tun ?


    Ja! Oder hast du den Hausflur gemietet?


    Zitat

    Hausflur Fließen wollen. muss ich mir das so gefallen lassen?


    Ja, oder ist es dein Haus? Dann müssen die Handwerker auf dich hören.


    Zitat

    oder kann ich eine mietminderung machen und falls ja wie geht so etwas ?


    machma, aber frage vorher beim Amt für Mietminderungen (ist im Rathaus) oder einen Anwalt für Mietrecht.

  • Hallo swot13,


    sei doch froh über die Fürsorge Deiner Vermieterin!
    Und... mit Mietminderung ist nach meiner Einschätzung nichts. Solche Arbeiten, die letztendlich auch den Mietern zugute kommen, sind zu dulden.


  • Vorgestern stand meine Vermieterin aufeinmal vor meiner Wohnungtür und sagte mir das ich meinen Wäscheständer aus dem Hausflur zu entfernen habe. muss ich das wirklich tun ?


    Ja, der Flur gehört nicht zur Mietsache, sondern Sie dürfen ihn nur nutzen um das Mietobjekt betreten zu können.



    Zitat

    meine Nachbarn stellen den auch in den Hausflur und der Flur ist breit genug man kommt auch als Füller Mensch problemlos dran vorbei.


    Die Größe des Flurs und die Nutzung durch andere Mieter ist für Sie ohne jegliche rechtliche Bedeutung.


    Zitat

    ...... das sie Handwärler demnächst den Hausflur Fließen wollen. muss ich mir das so gefallen lassen?


    Ja, Sie müssen das. Modernisierungen müssen Sie sich gefallen lassen. Sie sind schließlich nicht der Eigentümer.
    Wenn dem nicht so wäre und die Erlaubnis der Mieter Voraussetzung wäre, sehen die Städte bald so aus, wie weiland in der DDR.


    Zitat

    ..... oder kann ich eine mietminderung machen


    Mietminderung geht nur dann, wenn am gemieteten Objekt(Wohnung) die Nutzung eingeschränkt ist.
    Da aber der Flur ......... u.s.w.

  • Herr lass Hirn oder Steine regnen ... eigentlich egal Hauptsache sie treffen.

    Hier äussere ich stets nur meine Meinung. Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung.
    Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten ist eine Konstante. Die Bevölkerung wächst.

  • solltest Du dich angesprochen fühlen ... aber nein .. wenn kein Quote dann ist der Threadersteller gemeint .. immer? ja immer!

    Hier äussere ich stets nur meine Meinung. Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung.
    Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten ist eine Konstante. Die Bevölkerung wächst.

  • solltest Du dich angesprochen fühlen ... aber nein .. wenn kein Quote dann ist der Threadersteller gemeint .. immer? ja immer!


    Falsch! Andere Schlaumeier meinen den, der zuletzt gepostet hat.
    Falls es Dich jedoch überfordert, auf den richtigen Button zu klicken.... dann tu' Dir keinen Zwang an!