Schlüssel verloren!

  • Hallo an alle,


    ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen..


    Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus zur Miete (das komplette Haus gehört meinem Vermieter) und habe gerade meinen Schlüsselbund mit meinem Wohnungsschlüssel und dem Hausschlüssel (den jede Mietpartei hat) verloren.


    Jetzt meine Frage: Wie sieht es rechtlich aus?
    Bin ich verpflichtet, die Kosten einer Schlossauswechslung zu tragen? Wenn ja, auch der Auswechslung des Schlosses an der Haustür (und die damit verbundenen ca. 20 Schlüssel, die alle Mietparteien haben)?


    Es wäre super, wenn ihr mir helfen könntet, mit meinem Vermieter ist nicht gut Kirschen essen und ich bin finanziell nicht unbedingt gut gestellt...


    Danke!


    Grüße
    Bernd

  • Anzeige
  • Wenn es nur ein normales Sicherheitsschloss ist, dann haben Sie Glück gehabt, denn dann kostet der Austausch nur um die 200,- bis 300,- Euro.


    Ist es aber ein Sicherheittschloss für Schließanlage, dann ergibt das einen kleinen Urlaub.


    Bezahlen müssen Sie auf alle Fälle, oder Ihre Haftpflicht, wenn dieser Schaden nicht ausgeschlossen ist.