Kein Warmwasser

  • Hallo,


    wenn ich die ganzen Schikanen hier aufzählen würde, dann gäbe es eine lange Liste. Ich kann nur schreiben das wir uns nichts, aber auch rein garnichts zuschulden haben kommen lassen in den letzten 15 Jahren in denen wir hier wohnen, auch wenn einige daran zweifeln werden, aber es ist so.
    Trotz allem sage ich Danke an alle die mir Tips gegeben haben.
    Wir werden so schnell es geht hier ausziehen und dann hat das Drama hoffentlich ein Ende. Wir hatten zuvor noch nie Probleme mit unseren Vermietern, im Gegenteil, wir hatten ein gutes Verhältnis zu allen.


    Grüße
    EmB61


    Mhh, wenn ich höre 15 Jahre, nichts zu schulden kommen lassen, Schikane usw., kommt bei mir der Verdacht auf, wenn ich mal etwas raten darf, das es sich am Ende vieleicht um eine Mieterhöhung oder ähnliches dreht? Ich meine mal so etwas zwischen den Zeilen gelesen.
    Na ja, wie auch immer, schräge Typen gibt es eben sowohl als Mieter wie auch als Vermieter. Wenn es dich tröstet, du kannst wenigsten ausziehen. Ein Vermieter muß im Zweifel damit leben.:)

  • Anzeige
  • Hallo,


    wenn ich die ganzen Schikanen hier aufzählen würde, dann gäbe es eine lange Liste. Ich kann nur schreiben das wir uns nichts, aber auch rein garnichts zuschulden haben kommen lassen in den letzten 15 Jahren in denen wir hier wohnen, auch wenn einige daran zweifeln werden, aber es ist so.
    Trotz allem sage ich Danke an alle die mir Tips gegeben haben.
    Wir werden so schnell es geht hier ausziehen und dann hat das Drama hoffentlich ein Ende. Wir hatten zuvor noch nie Probleme mit unseren Vermietern, im Gegenteil, wir hatten ein gutes Verhältnis zu allen.


    Grüße
    EmB61


    Jeder Narr lobt seine Kappe, soll heißen, keiner, weder M. noch VM wird zugeben der Böse zu sein. Es gibt nun mal mehr Mieter als Vermieter und demnach fällt die Bosheit der M.auch mehr ins Gewicht. Nur hat es der M.einfacher Abstand zu nehmen, er kann ohne Grund kündigen und ausziehen, bei erheblichen Schikanen des VM sogar fristlos.Der VM kann nur schlucken, schlucken...

  • Jeder Narr lobt seine Kappe, soll heißen, keiner, weder M. noch VM wird zugeben der Böse zu sein. Es gibt nun mal mehr Mieter als Vermieter und demnach fällt die Bosheit der M.auch mehr ins Gewicht. Nur hat es der M.einfacher Abstand zu nehmen, er kann ohne Grund kündigen und ausziehen, bei erheblichen Schikanen des VM sogar fristlos.Der VM kann nur schlucken, schlucken...


    Danke Banane für den Beitrag, so habe ich das noch nie gesehen...