Beiträge von Art-DD

    Hallo Forumsgemeinde.


    Von unserer Vermieterin haben wir eine Ankündigung einer Modernisierung bekommen.


    Auszug aus dem Schreiben:


    Die Modernisierung hat folgenden Zweck (gem BGB 555 b Nr 1, 2, 4, 5 )


    Die Mordernisierungsmieterhöhung beläuft sich voraussichtlich auf ca 2,50 Euro/m².


    Dazu gibt es noch eine Individuelle Vereinbarung, ins der steht wenn wir den Ablauf unterstützen die Kaltmiete auf 8€/m² begrenzt wird.


    Unsere Kaltmiete beträgt derzeit: 6,81 €/m²

    Neu wäre: 8,00 €/m².


    Nun meine Frage: ist es rechtens die Kaltmiete mit einmal um 17% zu erhöhen?


    Mfg Art-DD