Beiträge von mdbruin

    Ich grueße euch . Habe da gleich nach erfolgreicher registrierung ne Frage und hoffe jemand von Euch kann mir weiterhelfen .


    Moechte jemanden zur Untermiete bei mir wohnen lassen . Vermieter hat heute zu mir gesagt dass da eine Mieterhoehung auf mich zukommt . Wir wären dann zu zweit . Habe einen Mitvertrag zu hause in dem meine Ex und mein Kind mit drin stehen . Dort steht wörtlich ... Die einziehende Familie besteht aus 3 Personen


    Wir wohnten 2 Jahre in der Wohnung mit 3 Personen und bezahlten kaltmiete Plus Nebenkosten 464 Euro .


    Jetzt wären wir 2 Personen und er moechte die Nebenkosten erhoehen da dann in seinen Augen mehr Nebenkosten als bei 3 Personen entstehen .


    Im Mietrecht steht dass er die Kosten erhoehen kann wenn ihm die Untervermietung nur dadurch zumutbar wäre . Aber ich sehe da bei 2 Personen anstatt 3 keine Dringlichkeit diese Kosten erhoehung durchzuziehen . Ihr etwa ???


    wuerde mich Antworten freuen