Beiträge von kaifloerli

    Hallo zusammen,


    ich bin neu hier im Forum und habe eine recht dringende Frage, da wir bald umziehen und noch den Mietvertrag unterzeichnen müssen.


    Wir haben derzeit einen Telekom Entertain Vertrag worin alles enthalten ist: Telefon, Internet und Fernsehen.


    In der neuen Wohnung ist anscheinend schon alles vorhanden und der Vertrag läuft auf den Vermieter.
    Zudem sollen die Kosten anscheinend in den NK enthalten sein.


    Der Makler bringt zur Vertragsunterzeichnung auf Wunsch die letzte NK-Abrechnung mit, sodass wir eine klare Aufstellung haben.
    Dennoch macht mich das ganze stutzig, da Telefon/Internet/Fernsehen für mich nicht zu Betriebskosten aka NK gehört.


    Wie seht ihr das aus rechtlicher Sicht, muss ich überhaupt den Anschluss übernehmen, eigentlich müsste ich hier doch das Recht haben selbst meinen Anbieter auszuwählen.
    Gerade in Bezug auf meinen bestehenden Vertrag aus dem ich nicht so schnell rauskomme und es auch nicht vorhabe, möchte ich nicht doppelt zahlen.


    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, sodass ich bei Vertragsunterzeichnung möglicherweise die NK reduzieren kann.


    Lieben Dank und Grüße
    Florian