mietrecht.de >

Zutritt

Wasserschaden Wohnung - Schadenbeseitigung des Vermieters

Wasserschaden – Mieter muss Zutritt der Wohnung zur Schadensbeseitigung ermöglichen

Das Landgericht Karlsruhe (LG) gab mit Urteil vom 24. August 2009 (Az: 9 S 206/08) der fristlosen Räumungsklage einer Vermieterin statt. Zugleich verurteilte das Gericht den säumigen Mieter zur vollen Nachzahlung der ausstehenden Miete. Zuvor hatte das Amtsgericht Karlsruhe mit Urteil vom 28. März 2008 (Az: 6 C 349/07) im gleichen Sinne entschieden.Weiterlesen »Wasserschaden – Mieter muss Zutritt der Wohnung zur Schadensbeseitigung ermöglichen