Schadensersatz

Umzugskartons-vor-Sofa

Gefälligkeitsschäden – Wer muss für Umzugsschäden zahlen?

In Deutschland wechseln jährlich etwa 4,8 Millionen Menschen ihren Wohnsitz. Ein Umzug ist immer mit einem großen organisatorischen Aufwand verbunden. Zudem werden viele helfende Hände benötigt, die den eigenen Hausrat sicher verpackt in das neue Heim befördern. Freunde, Verwandte und Bekannte springen meist gerne ein und packen tatkräftig beim Umzug an. Leider gehen dabei nicht selten Dinge zu Bruch oder das Treppenhaus wird beispielsweise beschädigt. Doch wer muss für die entstanden Schäden zahlen?

Weiterlesen »Gefälligkeitsschäden – Wer muss für Umzugsschäden zahlen?

urteil-schoenheitsreparaturen-mietrecht

Unwirksame Schönheitsreparaturklausel – Keine Aufhebung durch Renovierungsvereinbarung

In dem Urteil vom 22.8.2018, AZ: VIII ZR 277/16 entschied der Bundesgerichtshof, dass Formularklauseln, welche dem Mieter Schönheitsreparaturen bei Übernahme einer unrenovierten oder renovierungsbedürftigen Wohnung ohne Ausgleich auferlegen, unwirksam sind – auch bei bestehender Renovierungsvereinbarung zwischen Mieter und Vormieter. Weiterlesen »Unwirksame Schönheitsreparaturklausel – Keine Aufhebung durch Renovierungsvereinbarung